startseite neu.jpg

In diesem Herbst gibt es am SGE einige Angebote für alle, die sich für Physik, Astronomie und Technik interessieren:

Am 26.10. haben alle Schüler*innen der Klassen 5 bis 8 die Gelegenheit, sich in einem Escape-Room mit dem Leben auf der ISS auseinanderzusetzen. Ihr werdet Infos und Aufgaben zum Thema Schwerkraft, der ISS, Experimenten in der Schwerelosigkeit, der Reise zur ISS und vieles mehr bearbeiten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldefrist: 23.10.21

Technik-Begeisterte ab der 8. Klasse können unter professioneller Anleitung selbstständig CO2-Messgeräte bauen.CO2-Messgeräte gelten als guter Marker dafür, wann im Klassenraum gelüftet werden sollte, um eine zu hohe Virenlast zu verhindern.

In diesem Projekt arbeiten wir mit dem DLR_School_Lab der TU Darmstadt zusammen. Dieses stellt das Material. In einem Einführungsworkshop führt uns das Team des DLR_School_Labs in die Thematik ein und steht uns an den darauffolgenden Projekttagen für Fragen zur Verfügung.

Das Projekt findet an folgenden Dienstagen jeweils in der 7./8. h statt:  9., 16., 23. und 30.11., Anmeldefrist: 25.10.21

In der Adventszeit können alle Schüler*innen der Klassen sechs bis acht am MNU Wettbewerb Physik teilnehmen. Hält Milchschaum den Kaffee warm? Wie hell leuchten Lämpchen? Wie kann ich in meinem Zimmer einen Regenbogen erzeugen? Diese und weitere Fragen werden wir in Experimenten untersuchen. Wir treffen uns am 7. und 21.12. jeweils in der 7./8. h. Anmeldefrist: 3.12.21.

 

Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich.

Bei Fragen kannst du dich jederzeit an mich wenden!

J. Rolffs