startseite neu.jpg

ErdeDie Klassen 6c, 8a und 8b haben am 25.10. einen Ausflug der besonderen Art gemacht: 

Eine Reise durch unser Sonnensystem!

In einer Videokonferenz hat uns Dr. Bräucker vom DLR School Lab in Köln-Porz verblüffende Informationen über unser Sonnensystem, unseren nächsten Stern, die Sonne, und die Planeten unseres Sonnensystems nähergebracht.

Am Beginn unserer Reise stand ein Fotoshooting: Wir haben ein Foto unserer Galaxie gemacht. Für eine passende Fotoeinstellung nahmen wir eine An- und Abreise von je 50.000 Lichtjahren in Kauf.

Auf der Rückreise haben wir einen Halt auf der Venus gemacht und bestaunten ihre Wolken aus Schwefelsäure. Die Oberflächentemperatur hatte angenehme 500°C und wir genossen die Vulkanlandschaft und die Oberfläche aus flüssiger Lava. Das besondere an diesem Halt unserer Reise: die Venus dreht sich so langsam um sich selbst, dass ein Venustag länger dauert als ein Venusjahr.

So haben wir Einblicke in die Planeten und die Zwergplaneten unseres Sonnensystems erhalten und auch einen kurzen Blick auf andere Sterne wie Beteigeuze geworfen. Es wurden viele Fragen gestellt: „Was passiert, wenn die Erde nicht mehr rotiert?“, „Wieviel PS hat eine Rakete?“ …

Wir danken Dr. Bräucker für diesen spannenden Einblick in unser Sonnensystem!