startseite neu.jpg

2022 Spentenprojekt 5aWir haben uns im Wirtschaft-Politik-Unterricht in der Klasse 5a mit der Frage „Wie kann eine bessere Welt für Kinder aussehen?“ beschäftigt und dann entschieden, Spenden für Kinder in Indien zu sammeln, z.B. für Schulsachen, tägliche Mahlzeiten, Medikamente, Unterkünfte.
Viele Kinder in Indien sind unterernährt, da die Eltern kein Geld haben, um Ihren Kindern genug Essen zu kaufen. Kinder müssen selbst arbeiten, um für den Lebensunterhalt zu sorgen und können deshalb nicht in die Schule gehen. Ärzte haben nicht genügend Medikamente für Kinder und deswegen sterben auch viel Kinder in Indien.
Aus unserer Grundschulzeit kennen wir eine Schule in Madurai in Südindien, die Spenden benötigt, um Kindern aus armen Familien eine gute Bildung zu ermöglichen. Denn gute Bildung ist eine wichtige Voraussetzung für ein besseres Leben.


Wir waren in Eitorf unterwegs und haben in der Schule, in der Familie und in der Nachbarschaft gesammelt, damit Kinder ein besseres Leben haben. Insgesamt sind 165,- Euro zusammengekommen.
Danke an alle, die uns so weit gebracht haben!
Am 27. Januar 2022 haben wir das Geld der Mosaikschule in Eitorf übergeben, die eine Patenschaft mit der Schule in Madurai pflegen. Inzwischen ist die Spende schon in Indien angekommen.
Den folgenden Brief haben wir als Antwort erhalten.

Spenden für Indien